iCAL Export

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
 

Kosten senken durch ergebnisbezogene Arbeitszeitflexibilisierung

Datum: Donnerstag, 17. Oktober 2019, 09:30am - 05:00pm
Veranstaltungsort: München

Trotz einer seit Jahren zunehmenden Flexibilisierung der Arbeitszeit wird diese in vielen Unter-nehmen nach wie vor in einem Spagat zwischen Mitarbeiter- und Unternehmensinteressen reali-siert. Die Folge: Oft überwiegt dabei das Mitarbeiterinteresse, so dass das Unternehmen z. B. in auslastungsschwachen Zeiten Anwesenheit zu Lasten des Ergebnisses bezahlt.
Dieses Potential lässt sich heben. Damit eine am Kundenbedarf und an betrieblichen Prozessen orientierte Nutzung der Arbeitszeit zur täglich gelebten Praxis werden kann, muss Arbeitszeit für Mitarbeiter wie Vorgesetzte zu einer wesentlichen Steuergröße im Unternehmen werden.
Wie ein Arbeitszeitsystem aufgebaut ist, das diese Ziele bestmöglich unterstützt, welche Rahmenbedingungen – insbesondere in Verbindung mit einem ergebnisbezogenen Leistungsentgelt-system - förderlich sind, und wie man dahin kommt, erfahren Sie in diesem Workshop:

Inhalte:

  • Rahmenbedingungen bei der Gestaltung von Arbeitszeitmodellen (Gesetzliche sowie tw. tarifliche, betriebliche und arbeitsvertragliche Ebene)
  • Warum Arbeitszeitsysteme nicht immer den gewünschten Erfolg bringen und was man dagegen tun kann
  • Die zentralen Informationen und Kennzahlen zur Steuerung der Arbeitszeit
  • Bewährte Regeln für eine ergebnisbezogene Arbeitszeitsteuerung
  • Die Führungskraft als Schlüsselfaktor eines funktionierenden Arbeitszeitsystems
  • Den Erfolg potenzieren und nachhaltig absichern: Kombination des Arbeits-zeitmodells mit einem abgestimmten Leistungsentgeltsystem
  • Praxisbeispiele inkl. Formulierungen aus Betriebsvereinbarungen
  • Diskussion von Fragestellungen, (wenn gewünscht auch zu den eigenen Arbeitszeitmodellen der Teilnehmer)

Zielgruppe:

Unternehmer und Geschäftsführer, Werks- und Betriebsleiter, Personalleiter
Hinweis: Um einen intensiven Erfahrungsaustausch zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl begrenzt

Investition:

€ 490,- zzgl. Mwst.

Im Preis enthalten sind Workshop-Unterlagen, Pausengetränke und Mittagessen

Anmeldung:

Mit dem Formular auf der Rückseite oder unter www.ipu-online.de

86 Days 23 hours 16 minutes to go
SCROLL TO TOP